Dixie, Swing and more!

Von den ersten Ragtimes der Bourbon Street, deutschen Schlagern aus den 1920er und 1930er Jahren über die Blütezeit der Swing – Ära bis hin zu modernen Soul-, Funk- und Popnummern. Ob Joe Garland, Louis Prima, Ray Charles, Stevie Wonder, Hildegard Knef, Max Raabe oder Amy Winehouse: Alles wird vom zwangsfusionierten Musiker – Septett aus dem mittleren Mürztal gnadenlos „verdixelt“!